legen


 

die Erste Hilfe vom Betroffenen bei den Verkehrsunfällen (der Teil 3)

Andere Weise - den Arteriendruck zu sperren, die beschädigte Gliedmaße maximal biegend. Dabei muss man in die Biegung des Gelenkes die dichte Walze legen, die aus der Binde oder anderes Material zusammengerollt ist (die Abb. 63).

das Maximale Beugen der Gliedmaßen bei der Unterbrechung der Blutung aus den Adern des Unterarmes (), der Schulter (), des Schenkels (), des Unterschenkels ()

die Abb. 63. Das maximale Beugen der Gliedmaßen bei der Unterbrechung der Blutung aus den Adern des Unterarmes (der Schulter (), des Schenkels (), des Unterschenkels ()

Bei den ernsten Beschädigungen der Ader und der sehr starken Blutung der Abschnürverband höher legen als Stellen der Verwundung an, es ist dabei obligatorisch auf den Stoff oder die Kleidung (die Abb. 64). Nach der Unterbrechung der Blutung fortzusetzen, das Geflecht festziehen es muss nicht, da der übermäßige Druck zu den unerwünschten Komplikationen bringen kann.

Krowoostanawliwajuschtschi das Geflecht () und seinen Ersatz aus pojasnogo des Riemens () und des Tuches-sakrutki ()

die Abb. 64. Das krowoostanawliwajuschtschi Geflecht (und seinen Ersatz aus pojasnogo des Riemens () und des Tuches-sakrutki ()

die Blutung aus der kleinen Ader am besten, vom Auferlegen der drückenden Binde auf die bearbeitete Wunde anzuhalten. Dazu verwenden die sterile Serviette, die von der Binde fixieren. Oben legen der Abschnürverband aus der Materie oder anderen drückenden Gegenstand an, wonach fest verbinden.

sind Dieser Manipulationen ziemlich kränklich, deshalb, sie durchführen es muss nach Möglichkeit vorsichtig. Außerdem geben dem Betroffenen zwei-drei Tabletten analgina. Wenn alles richtig gemacht ist, so wird die beschädigte Gliedmaße blass, fehlt der Puls niedriger als Wunde, gibt es keine Blutung. Nach ihm die Gliedmaße muss man, zum Beispiel, vom Kopftuch oder dem Schal festlegen und es ist uteplit gut. Zur Winterzeit das Geflecht legen um oder schwächen jede Stunde, im Sommer - durch anderthalb Stunden.

Wenn ist die Kopfschlagader, jenen beschädigt, helfend, muss man unbedingt berücksichtigen, was es, sie zusammenpressen nur einerseits kann. Es wird mit Hilfe des speziellen Reifens Kramers, und erreicht wenn es sie, so vom improvisierten Reifen oder dem Anpressen der gesunden Hand des Betroffenen nicht gibt.

Wenn zeigte es sich des Geflechtes griffbereit nicht, so kann man anstelle seiner den Riemen verwenden, der von einer bestimmten Weise zusammengelegt ist. Für den äussersten Fall wird sakrutka, gemacht dem weichen Stoff, zum Beispiel, aus dem Tuch verdienen. Für alle Fälle, wenn die Arterienblutung mittels des Geflechtes oder sakrutki anhalten, an ihm befestigen den Zettel mit dem Hinweis der genauen Zeit unbedingt, wenn sie gemacht waren.

ist kapilljarnoje die Blutung, gewöhnlich bei den nicht tiefen Schnitten der Haut oder den Schrammen weniger gefährlich. Wenn beim Betroffenen die normale Gerinnbarkeit des Blutes, so hört die Blutung an und für sich auf. Wenn gibt es, so kapilljarnoje die Blutung zu liquidieren ist es leicht, die Binde aus der Binde oder dem Pflaster auferlegt. Man kann auch den medizinischen Leim БФ-6 ausnutzen, mit ihm die Wunde oder die Schramme eingeschmiert.

die vorsichtigste Behandlung fordern die Verletzungen, die mit den Brüchen verbunden sind, dem Erscheinen der Wunden und den Brandwunden.

kommen die Brüche geöffnet und geschlossen, zur Absetzung (der bemerkenswerten Biegung der Gliedmaße) und ohne ihn vor. Sie werden vom heftigen Schmerz, deshalb immer begleitet, bevor dem Betroffenen zu helfen, man muss ihm irgendwelches schmerzstillende Mittel geben und, die Blutung liquidieren. Man muss die Höchstvorsicht beachten, da sogar die am meisten kleine Absetzung der Bruchstücke der Knochen wegen Ihrer Ungeschicklichkeit zur Verschärfung des Schmerzes, der neuen Beschädigung der Nerven, der Behälter oder der weichen Stoffe bringen kann.

Bei den Brüchen der Ränder für die Abschwächung des Schmerzes binden von den Binden, dem Handtuch oder dem Laken den Brustkorb fest. Transportieren den Betroffenen in diesem Fall nur in der sitzenden Stellung.

Wenn ist die Schulter beschädigt, es ist wichtig, die Unbeweglichkeit nächst an ihm Schulter- und loktewogo der Gelenke (der Abb. 65) zu gewährleisten. Für die Fixierung der Hand im bewegungsunfähigen Zustand verwenden das Kopftuch, die Binde, den Riemen. Wenn es keine spezielle Verwendung gibt, fixieren die verletzten Gliedmaßen, sie zum Rumpf herangezogen, der gesunden Hand oder dem Bein, vorläufig die Watte oder irgendwelchen Stoff bedeckt.

die Versorgung der Unbeweglichkeit Schulter- () und loktewogo () der Gelenke und der Hand ()

die Abb. 65. Die Versorgung der Unbeweglichkeit Schulter- (und loktewogo () der Gelenke und der Hand ()

<= die vorhergehende Seite - die nächste Seite =>